Neuigkeiten

 

Hier geht es zum Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

 

Update am 15.03.2020

 

Liebe Eltern,

 

für die Planung und Umsetzung der Notfallbetreuung benötigen wir von Ihnen Angaben in Bezug auf Art und Umfang des Arbeitsverhältnisses. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der Vorgaben der Landesregierung nur Notfallbetreuung für die Eltern planen und organisieren, bei denen beide Elternteile in einem Beruf der "kritischen Infrastruktur" tätig sind. (siehe Zitat der Kultusministerin Frau Dr. Susanne Eisenmann)

 

Wir bitten Sie den Fragebogen (downloadlink s.u.) vollständig zu ergänzen und den Fragebogen der Walzbachschule zukommen zu lassen.

Formular Notfallbetreuung für Kinder Walzbachschule
Formular Notfallbetreuung für Kinder der
Adobe Acrobat Dokument 609.7 KB

Corona-Maßnahmen der Walzbachschule 14.03.2020

 

Liebe Eltern, die Landesregierung hat gestern beschlossen alle Schulen in Baden-Württemberg zu schließen. Ab Dienstag 17.03.2020 bis zu den Osterferien wird deshalb kein Unterricht stattfinden. Ziel dieser Maßnahme ist es die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, damit das medizinische System nicht überlastet wird.

 

Für bestimmte systemrelevante Berufe ist eine Kinderbetreuung in den Schulen vorgesehen.

 

Dazu ein Zitat aus dem Schreiben der Kultusministerin:

 

„Die Einrichtung einer Notfallbetreuung für diejenigen Schülerinnen und Schüler an Grundschulen und der Klassenstufen 5 und 6 an weiterführenden Schulen und den entsprechenden Förderschulen ist erforderlich, um in den Bereichen der kritischen lnfrastruktur die Arbeitsfähigkeit der Eziehungsberechtigten, die sich andernfalls um ihre Kinder kümmern müssten, aufrecht zu erhalten. Zur kritischen Infrastruktur zählen insbesondere die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten), die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nicht polizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz), die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)sowie die Lebensmittelbranche. Grundvoraussetzung ist dabei, dass beide Erziehungsberechtigte der Schülerinnen und Schüler, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in Bereichen der kritischen lnfrastruktur tätig sind. Die Notfallbetreuung an den Schulen erstreckt sich auf den Zeitraum der regulären Unterrichtszeit dieser Schülerinnen und Schüler.“

 

Falls Sie eine solche Betreuung benötigen, bitte ich Sie, dies möglichst schnell spätestens aber bis Montag 11.00 Uhr der Schule unter sekretariat@walzbachschule.de mitzuteilen.

 

Am Montag treffen sich alle Lehrkräfte zu einer Besprechung des weiteren Vorgehens. Wir möchten den Kindern an diesem Tag Unterrichtsmaterial mit nach Hause geben, so weit dies möglich ist.

 

Dies entspricht dem momentanen Stand der Entwicklung. Ich verweise noch einmal auf die Homepage des Kultusministeriums: https://km-bw.de (siehe Link oben)

 

Herzliche Grüße

gez. Axel Orschessek

Walzbachschule

Kirchplatz 18 75045 Walzbachtal

Corona-Maßnahmen der Walzbachschule
Corona-Maßnahmen der Walzbachschule.pdf
Adobe Acrobat Dokument 68.5 KB

Wichtige Informationen (Uhrzeit 11.10 Uhr)                                                                         

13.03.2020

 

Liebe Eltern, nach den neuesten Entwicklungen in der Corona-Pandemie und den Schulschließungen in anderen Bundesländern müssen wir damit rechnen, dass Baden-Württemberg ähnliche Maßnahmen ergreifen muss.

 

Damit ein kontinuierliches Lernen dennoch möglich sein kann, haben wir folgende Überlegungen angestellt:

 

 Die Kinder nehmen heute ihre Materialien mit nach Hause

 

 Die Lehrkräfte erstellen vorsorglich einen Wochenplan

 

 Falls es zu einer Schulschließung kommt, versenden die Klassenlehrerinnen die Pläne an die Elternvertreter als Multiplikatoren

 

 Wir stellen die Pläne auf die Homepage

 

 Wir hängen die Pläne für alle sichtbar an die Eingangstür der Schule

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Klassenlehrerin.

 

__________________________________________________________________

 

Wenn Sie einer Lehrerin bzw. einem Lehrer eine Email schreiben möchten, müssen Sie den Nachnamen der Lehrerin/ des Lehrers + @walzbachschule.de zusammensetzten.

 

Bsp.:

 

 Email an Herrn Orschessek:      orschessek@walzbachschule.de

 

____________________________________________________________________

 

 Wir helfen, wo wir können. Wir hoffen, dass wir gemeinsam diese Krise bewältigen und bald wieder zum gewohnten Alltag übergehen können.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

gez. A. Orschessek Rektor

Elternbrief Corona-Pandemie
Elterninfo evtl. Schulschließung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 127.3 KB

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

Rechtlicher Hinweis:


Mit Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass durch das Setzen eines Links der Inhalt einer gelinkten Seite mitzuverantworten ist, wenn sich der Linksetzer davon nicht ausdrücklich distanziert.
Die GHWRS-Jöhlingen hat keinen Einfluss auf die Inhalte der gelinkten Seiten. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Links führen.

 

 

Datenschutzerklärung

 

Google Analytics Ergänzung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert


Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

 

reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de