Wir sind die Klasse 7

Kooperation PH- Karlsruhe - "Der Stromkreis"

Wasserläufer – selbst gebaut

 

Nach einem gelungenen Referat von Nicole F. zum Thema Wasserläufer erhielt die Klasse 7 Gelegenheit, diese besonderen Tierchen nachzubauen.

Hierzu bekamen wir Unterstützung von Frau Fäger und Herrn Hansmann (PH Karlsruhe). Die beiden hatten einen großen Materialkoffer im Gepäck und Herr Hansmann zeigte uns anhand eines Riesenmodells, wie die Wasserläufer gebaut werden. Nach einer kurzen Erklärung konnten alle loslegen und mit Hilfe einer Miniwerkbank, halbierten Plastikpipetten und verschiedenen Drähten an den Tieren arbeiten. Die Konstruktion gelang allen Schülerinnen und Schülern gut, die Wasserläufer sahen schnell richtig echt aus. Schwierig wurde es allerdings, als es daran ging, die Beine richtig zu formen und somit die Oberflächenspannung des Wassers optimal zu nutzen. Umso mehr freute ich mich, dass dieses Kunststück tatsächlich Einigen gelang – den Beweis seht ihr auf den Fotos.

 

Gut gemacht Klasse 7 und vielen herzlichen Dank an Herrn Hansmann und Frau Fäger!

 

L.Büch (MNT-Lehrerin Klasse 7)

Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Jöhlingen

 

Am Montag den 16. Januar 2012 waren wir die Klasse 7 zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Jöhlingen. Dort begrüßte uns Herr Saager herzlich. Er beantwortete alle unsere Fragen und erklärte uns einzelne Gegenstände. Das TNT-Tool hilft um Türen oder Fenster aufzumachen, wenn man anders nicht rein kommt. Der Spreizer hilft bei einem Verkehrsunfall, wenn Personen eingeklemmt sind. Er erzählte uns etwas über die spezielle Kleidung, aber er wollte auch wissen, wie man ein Feuer löschen kann, z.B. mit Wasser, Sand oder Schaum.

Nach den Erklärungen durften wir noch in die Feuerwehrautos sitzen (HLF = Hilfelöschgruppenfahrzeug; LF = Löschgruppenfahrzeug; MTW = Mannschaftstransportwagen).

Zum Schluss hat Herr Saager die Sirene dröhnen lassen.

Nachdem Herr Saager uns alles erklärt hatte, bedankten wir uns herzlich und gingen zurück in die Schule.

 

(Mitarbeit am Text: Aaron, Alex, Alina, Aylin, Chris, Daniela, Demsay, Dimitri, Nico, Nicole F., Nicole K., Szymon und Vivien) 

 

Stimmen einzelner SchülerInnen:

„Ich fand es sehr interessant. Herr Saager hat seine ganze Ausrüstung angezogen. Da konnte man sehen, was die Feuerwehrmänner alles mitschleppen müssen.“ (Carolin)

 

„Ich fand es gut, weil er uns nett begrüßt hat. Aber auch, dass er uns den Spreizer und die Zange vorgeführt hat.“ (Kevin)

 

„Ich fand es sehr gut, dass Herr Saager uns nicht nur vieles erklärt hat, sondern auch viel gezeigt hat. Er zog sogar die Uniform an und ließ uns die Dinge anfassen.“ (Laura)

 

„Anfangs war es langweilig, bis er uns zeigte, wie alles funktionierte. Wir durften sogar jedes Auto von innen und außen genauer betrachten und uns hineinsetzen.Das fand ich sehr gut, bis Herr Saager versuchte, uns mit der Sirene zu erschrecken – bei mir hat es jedenfalls geklappt. Danach fand ich die Aktion sehr lustig. Den Ausflug fand ich sehr gut.“ (Kai)